Menu:

Latest news:

 1  7   

20.12.2010
Seit Anfang April haben die White Coats eine neue Trainingsstätte am POST SV in der Lidlgasse 10, 1170 Wien.
04.12.2010
Im Jahr 2010 hat sich bei den White Coats viel getan. Im folgenden gibt es eine kurze Zusammenfassung der Ereignisse.
17.01.2010
Die White Coats nahmen am Wochenende am New Years Lacrosse Turnier in Budapest teil.
24.11.2009
Auch im Jahr 2009 wurden der Rookie des Jahres und der wehrtvollste Spieler ausgezeichnet.
24.11.2009
4 White Coats wurden in den Nationalkader für die Weltmeisterschaft 2010 in Manchester, England berufen.

Sponsoren

Hier könnte Ihr Banner als Zeichen Ihrer Unterstützung für den Verein zu sehen sein.

Links

- Forum

Training

Mo:19:00-22:00

Kunstrasenplatz

POST SV

Lidlgasse 10


Größere Kartenansicht

04.12.2010

Jahresrückblick im Sammelartikel


Im Jahr 2010 hat sich bei den White Coats viel getan. Im folgenden gibt es eine kurze Zusammenfassung der Ereignisse.

Im Jahr 2010 hat sich bei den White Coats viel getan. Im folgenden gibt es eine kurze Zusammenfassung der Ereignisse.

Die White Coats stellten 4 Spieler bei der Weltmeisterschaft in Manchester. Ausgezeichnet wurden Philipp Holzmüller als erster Torwart, Claus Bukowsky als Face-off Mann. Daneben spielten Marcus Bukoswky und Valentin Bombosch mit harten Checks in der Defense bzw. vielen Toren in der Offense.

Die White Coats wurden beim Glück auf Cup in Essen im Juli  Zweite.

In der Österreichischen Lacrosse Liga konnten Sie 2010 den dritten Platz verteidigen.

Im Jahr 2010 wurden die folgenden Spieler innerhab des Teams geehrt: Felix Raff erhielt die Auszeichnung zum Rookie if the year 2010, Valentin Bombosch wurde MVP 2010.

bischov